KV Herrin

Von dominanter Herrin als Klo benutzt

Alle Artikel im Monatsarchiv 3/2015

Candy setzt sich seitlich auf den Stuhl und drückt dir ihren Hintern in die Kamera. Du siehst ihre Pflaumenritze und das Arschloch gleichzeitig, während sie sich mit vollem Karacho eine dicke Scheißwurst aus dem Loch presst! Da kannst du bis ins Innere der Rosette schauen, so viel Druck wie da drauf ist! Zudem trägt sie für dich ihre rosanen, dreckigen Sneaker, die sie schon über Tage hinweg nur für dich vollgeschwitzt hat!


Dieser arme Hund! Das, was er hier leisten muss, ist wirklich extrem. Seine Herrin darf heute in eine Toilettenschüssel ihrer Wahl scheißen und er muss sie im Anschluss sauberlecken. Dabei hat sie eine schöne Sprühwurst hinterlassen, die über den ganzen Rand explodiert ist! Das sind Stellen, an die auch vorher schon fremder Kot und fremde Pisse gelangt ist, da die Herrin sich ein öffentliches Klo ausgesucht hat. Also darf ihr Sklave den ganzen Toilettenstein abschlabbern!