KV Herrin

Von dominanter Herrin als Klo benutzt

Alle Artikel im Monatsarchiv 4/2015

Die kleine Sklavenbitch hat ein hartes Los gezogen. Man sieht ihr im Gesicht schon an, dass sie mit dem Kot ihrer Herrin schwer klarkommt- die Schlampe hat riesigen Hunger und wird daher gefüttert, und sie schluckt auch jedes Stück Scheiße, das ihr vorgesetzt wird... aber sie muss noch viel lernen, um nicht gleich zu erbrechen! Diese Session versteht sich als ihr Training, und sie hat es schwer, aber Aufgabe ist Aufgabe!


Lady Bella fordert ihren Toilettensklaven von Mal zu Mal ein Stückchen mehr heraus- schließlich soll er über sich selbst hinauswachsen, und das passiert nur mit harten Training. Unter ihr liegend, hat er die volle Ladung Pisse zu schlucken und ihre Scheiße zu fressen. Und sein Fassungsvermögen scheint sich wirklich gut zu erweitern! Denn er schmatzt gierig auf ihren Schokopralinen und trinkt brav auf. So muss ein braver Toilettensklave sein! Sehr löblich.