KV Herrin

Von dominanter Herrin als Klo benutzt

Alle Artikel im Monatsarchiv 5/2015

Hier darf keine Zeit verloren werden! Sandy muss dringend Kacken und schafft es nicht mehr ins Bad, aber gottseidank wartet für solche Anlässe ihre menschliche Toilette auf der anderen Seite der Wohnung. Sie scheißt ihm erleichtert in den Mund, und er nimmt ihre Wurst in sich auf. Danach muss sie noch, weil sie so viel getrunken hat, über eine satte Minute pissen, sodass es auf den Sklaven und die Kackwurst in seinem Maul nur so runterprasselt.


Der extrem geile Körper von Prinzessin Rachel öffnet die Tore zum Glück über ihrem Sklaven und entlässt eine nette Ladung von Kackwürsten auf dem Körper des Sklaven. Der faulige Gerucht steigt ihm schon in die Nase, und da bekommt er seine neue Sklavenaufgabe: Er soll sich die Scheiße um seinen Schwanz schmieren. Ein schönes Gleitmittel für seine Wichsaufgabe, bis er seinen harten Schwanz voller weichem Kot endlich dazu gebracht hat, abzuspritzen!