KV Herrin

Von dominanter Herrin als Klo benutzt

Alle Artikel im Monatsarchiv 6/2015

Es wäre eine Schande, die weiße Toilettenschüssel einzusauen, wenn man doch einen so braven Toilettensklaven wie dich hat, der nach ihren stinkenden Kotbomben giert und vor Hunger schreit! Sie hat nur auf dich gewartet, damit sie dir eine dicke Ladung in dein dreckiges Sklavenmaul verpassen kann! Dabei zeigt sie dir ihre dicken, hängenden Brüste, damit du auch mal ein bisschen in Fahrt kommst! Schau dir ihren dicken Hintern an, ja, so ist es gut...der wird dich nämlich gleich füttern!


Ein Paradebeispiel von einer Lebendtoilette! Wirklich sauber aufgebaut und voller Überraschungen präsentiert sich das Set; die Herrin scheißt Ihrem Sklaven durch eine durchsichtige Schüssel und ein kleines Rohr in den Mund, sodass er die Wurst direkt und ohne Umwege in den Rachen injiziert bekommt. Passend dazu kommt noch der Brüller - die Herrin erweist sich als äußerst gnadenlos, als sie ihrem Toilettengaul zum Abschluss eine Klobürste vollständig in durchs Arschloch einführt!


Zwei Clips in einem nur für dich! Du darfst dabei zusehen, wie ein Toilettensklave unter einem fetten, weißen Hintern mit herabfallender Scheiße erniedrigt wird, die er zu schlucken hat. Zudem muss er alles aufessen, um Platz in seinem Mund zu schaffen und damit er dabei hinterherkommt! Dazu bekommst du noch einen weiteren Clip im Anschluss, in dem du die Kaviarherrin Ms. Tena bewundern darfst. Was dich da erwartet? Lass dich überraschen!