KV Herrin

Von dominanter Herrin als Klo benutzt

Alle Artikel im Monatsarchiv 12/2015

Eine grandiose Idee erreichte Lady Bianca: sie nimmt ihre Sklavenfütterung über der Toilettenschüssel in Slow Motion auf! Du hörst jedes Geräusch ausgiebig lange und siehst ganz genau, was passiert und wie sich das Maul der lebenden Toilette Millimeter für Millimeter füllt! Der Haufen baut sich ganz langsam auf und erdrückt das Gesicht des Sklaven. Solche Einblicke bekommst du sonst nicht so schnell! Doch diesmal darfst du ein Teil bei diesen Festspielen sein und dir die Erniedrigung der Sklavenbitch ganz genau ansehen und genießen!


Der allererste Clip der Kotprinzessin Nikki! Damals hatte sie zwar noch keine Erfahrung, aber man sieht ihr wirklich an was für einen enormen Spaß sie daran hat, die dämlichen und erbärmlichen Mäuler ihrer beiden Toilettensklaven zu stopfen! Sie verteilt die Portionen gerecht und schämt sich für absolut nichts! Das ist die geborene Kaviarherrin. Auf dem schmalen Küchenflur füttert sie souverän und in sexy Posen die zwei Maden zu ihren Füßen.