KV Herrin

Von dominanter Herrin als Klo benutzt

Alle Artikel, die mit "Sklavenerziehung" markiert sind

Der Toilettensklave ist noch lange nicht fertig damit, Lady Sandys Scheißwurst zu essen, als ihre Mutter zu Besuch kommt. So muss er sich auch ihren neugierigen Blicken offenbaren und lernt direkt, dass der Apfel nicht weit vom Stamm fällt! Denn Lady Sandys Mutter spuckt den Sklaven nicht nur an, sondern trampelt auch gemeinsam mit ihrer Tochter auf ihm herum, als wäre er ein dreckiger Teppich. Scheint als würde es auch der Mutter gefallen, diese Dummbratze zu erniedrigen!


Lady Bella präpariert ihre Lebendtoilette und legt sie auf dem Boden ab. Über dem Sklaven senkt sich die Herrin langsam ab und setzt sich auf seinen Körper. Ihm fällt es schwer Atem zu fassen, aber er hält tapfer durch, weil er wohl erzogen ist! Sobald die Kotfütterung anfängt, nimmt auch das der Sklave sehr gut auf und isst die gesamte Menge, die ihm seine Herrin serviert. Braves Toilettenrohr, so muss das sein.